Antwort

Triggerpunkttherapie

Eine uralte Wissenschaft

Die Triggerpunkttherapie hilft dabei, Blockaden im gesamten Körper zu lösen und Schmerzzustände zu reduzieren.  Die manuelle Therapie der myofaszialen Verhärtungen ist schmerzhaft, jedoch berichten Patienten nach der Behandlungseinheit von einem befreiten Gefühl. Schon wenige Behandlungen können Schmerzen im Bereich der Skelettmuskulatur deutlich reduzieren.